Schlagwort: Streik

Recht oder Anstand

Wenn man etwas älter geworden ist und ein gewisser Reifungsprozess nicht spurlos an einem vorbeiging, hat man einiges über Recht gelernt. Manchmal kann man im

Weiterlesen

Lehrer Lämpel streikt nicht

Bevor man mich mit irgendwelchen herumliegenden Bahnschwellen erschlägt sollte ich erstmal etwas klarstellen. Ja, die Lehrer streiken. Und nein, deren Streikhintergrund ist ein anderer als

Weiterlesen

Einer von eine Millionen

Sowohl in der überregionalen Presse als auch im Kölner Stadt-Anzeiger gibt es seit vorgestern ein beherrschendes Thema. Fast bekommt man den Eindruck, es wäre ein

Weiterlesen

Streik dich nicht so an!

Wenn man auf den Bahnverkehr angewiesener Pendler autofahrenden Mitmenschen von den Auswirkungen des Streiks der GDL erzählt, erntet man mitunter mitleidsvolle Blicke. Die unterschwellige Botschaft

Weiterlesen

Der gefühlte Streik

Gestern also wieder Streik der GDL. Mehr Geld, weniger Wochenarbeitszeit und Freibier fürs Zugpersonal. Gut, das letzte ist jetzt gelogen, würde mich aber auch nicht

Weiterlesen

Geiselnahme durch GDL

Für Arbeitnehmer, die mittels Streik ihre Interessen versuchen durchzusetzen, gibt es durchaus Verständnis in Deutschland. Für das allerdings, was die GDL wieder veranstaltet, wohl kaum.

Weiterlesen

Wert der Erziehung

Derzeit streiken in Deutschland die Erzieherinnen für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Gehalt. Der Fairness halber muss ich vorweg erwähnen, dass DER CHEF und ich keine

Weiterlesen

Die Warheit fährt Bahn

Am hinter uns liegenden Wochenende haben sich Deutsche Bahn und die Gewerkschaften im Rahmen der Tarifverhandlungen geeinigt. Künftig gibt es 4,5 Prozent mehr Lohn und

Weiterlesen