Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Literatur

Der Roman zum Spiel

Im Jahr 1974 erschien bei Avalon Hill das Spiel „Rise and Decline of the Third Reich“. Ein Wargame aus der Kategorie „grand strategic“. Grand Strategic

Weiterlesen

Das Glücksbüro

Manchmal beschleicht mich das Gefühl, ein Trüffelschwein für Literatur zu sein. Die Tiere finden die wertvollen Edelpilze im Wald instinktiv. Niemand würde auf die Idee

Weiterlesen

Heimaturlaub

Über ein Jahr ist es her, genauer gesagt war es der 4. Februar 2011, als DER CHEF und ich auf einer Lesung von Joachim Geil

Weiterlesen

Grenzgang

Es gibt Bücher, hinter denen mehr als nur eine Geschichte steckt. Manche dieser Geschichten haben weniger mit dem Autor als mit den Lesern selber zu

Weiterlesen

Schönreden

Nein, ich bin nicht empfindlich. Das es einen geteilten Buchmarkt in Deutschland gibt, weiss ich auch. Auf der einen Seite die Belletristik, auf der anderen

Weiterlesen

Sahnestücke

Reden wird nicht über das Sahnestückchen, mit dem ich gestern seit 12 Jahren verheiratet bin, sondern über das, was am Freitag unternommen haben. Da die

Weiterlesen

Abrechen, abrechen!

Landeanflug auf den Flughafen. Der Tank ist fast leer. Dem Pilot steht der Schweiß schon auf der Stirn. Unbemerkt ist ein Unwetter aufgezogen und erfasst

Weiterlesen