Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Krimi

Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 5

Dazwischen hing ein rubinroter Samtvorhang. Während Fleisch und Hoppel noch bei der Leiche standen und erste Mutmaßungen über den Todeszeitpunkt zum besten gaben, schob Badinger

Weiterlesen
Kunst am Kopf, Teil 4

Kunst am Kopf, Teil 4

Badinger ließ den Raum weiter auf sich wirken. Eine der Vitrinen war zerschlagen worden. Von ihr würden wahrscheinlich die Glassplitter stammen, folgerte Badinger.

Weiterlesen
Kunst am Kopf, Teil 2

Kunst am Kopf, Teil 2

Hoppel fuhr an den ausweichenden Autos vorbei und verließ hinter dem Lentpark die Innere Kanalstraße. Hinter Sankt Agnes fuhr Hoppe parallel zur Neusser Straße.

Weiterlesen
Kunst am Kopf

Kunst am Kopf, Teil 1

Hoppel ließ Badinger auf dem Beifahrersitz platz nehmen. „So lange, bist du dich an Köln gewöhnt hast. Wir wollen den Kollegen von der Schutzpolizei schließlich

Weiterlesen
Vorschau für die Sommerpause

Sommerpause später

Während sich der Titel des Beitrags an ein literarisches Werk anlehnt, werden schon in Gedanken Bücher in Kartons gepackt. Nebenbei gibt die ersten Korrekturen eines neuen Krimis.

Weiterlesen
Monorackbahn

Winzer im Wein, Teil 3

Trotz der Begrüßungsflasche verbrachte Nöll die Nacht zum Sonntag nüchtern in der Ferienwohnung des Weinguts. Für sein Verhältnis ungewöhnlich früh wachte er mit einer Lust

Weiterlesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner