Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Köln

Auf dem Bahnsteig

Ostfriesenschach, Teil 9

Nach wie nervös stand Breuer auf dem Bahnsteig und wartet auf den Zug Richtung Emden-Außenhafen. Neben der umgekehrten Wagenreihung wurde eine Verspätung aufgrund von Verzögerungen

Weiterlesen
Zeichen am Schild

Ostfriesenschach, Teil 8

Peter Breuer stand im Kölner Sommerregen draußen auf der Römergasse im Friesenviertel. Min Händen rieb er sich durchs Gesicht, aber die Erinnerung an das Gespräch

Weiterlesen

Ostfriesenschach, Teil 7

Seit der Scheidung verbannt Jörg Denzel mit Ostfriesland eine Hass-Liebe. Obwohl diese bereits vier Jahren zurücklag, bekam er nach wie vor den Osfriesenkurier. Dazu auch

Weiterlesen
Detektei Denzel

Ostfriesenschach, Teil 5

Zögernd stand Breuer vor den nach außen hin unscheinbaren Geschäftsräumen der Detektei. Ihr Inhaber Denzel hat über Köln hinaus einen guten Ruf. Für Breuer klang

Weiterlesen
Ganz Köln hat Durst

Ostfriesenschach, Teil 4

Breuer konnte über die Herkunft des Umschlags auf seinem Schreibtisch nur Mutmaßungen anstellen. Er hellt einen Zusammenhang mit dem Projekt Kalkberg jedoch für wahrscheinlich.

Weiterlesen
Ostfriesenschach

Ostfriesenschach, Teil 3

Es gibt Standorte, die definitiv nicht für einen Hubschrauberlandeplatz geeignet sind. Eine ehemalige Deponie für Chemieabfälle gehört nach meiner von Peter Breuer in jedem Fall

Weiterlesen
Toter beim Ostfriesenschach

Ostfriesenschach, Teil 2

Seine Zeitung sah Breuer genauso wenig wieder wie den Umschlag. Beides blieb auch am nächsten Tag verschwunden. Ebenso wie Kollege Busch. Breuer vermutet entweder Krankheit

Weiterlesen
Ostfriesenschach

Ostfriesenschach, Teil 1

Vor ihm auf dem Schreibtisch lag ein ungeöffneter Umschlag. Peter Breuer kannte die Zusammenhänge. Der Umschlag sollte für ihn sein. Oder zumindest so wirken.

Weiterlesen