Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Blog

Elf und Acht

Wir haben es also geschafft. Nach einer gefühlten Ewigkeit (dabei waren es lediglich vier Stunden) des Wartens am Rheinufer auf der – ach, reden wir

Weiterlesen

Umbaumaßnahmen

Am Wochenende habe ich dann endlich die aktuelle Version von WordPress installiert und ein Duzend Plugins aktualisiert. Bei mir ist das immer mit etwas Aufwand

Weiterlesen

Politikfrei

Derzeit beschränkt sich meine tägliche Dosis Tageszeitung auf Frühstück und Abendessen. Durch die zeitliche Verengung bleibt mir nichts anderes übrig, als auszuwählen, was ich lese.

Weiterlesen

Kurze Werbepause

Seit gestern hat dieser Blog seine Unschuld verloren. Man könnte das Ganze auch weniger dramatisch sehen und nüchtern feststellen, dass die Startseite im rechten Bereich

Weiterlesen

404

Trocken gelutschte Socken lagen auf den Nachtisch, als der Wecker klingelte und der Albtraum endlich beginnen konnte. Schon die erste Tasse eingeschränkter Sorgen noch vor

Weiterlesen

Geburtstag verschlafen

Um ganze elf Tage habe ich diese Jahr meinen Blog-Geburtstag verschlafen – dabei ist es diesmal ein runder! Ganze fünf Jahre blogge ich bereits. In

Weiterlesen

Werbung im RSS-Feed

Wohl wieder aktuell ist das Thema Werbung im Blog, insbesondere im RSS-Feed geworden – allerdings nicht für mich, denn meine Haltung dazu dürfte bekannt sein.

Weiterlesen

Tagebuchschreiber in Weiß

„Was also, fragte der HERR, sind Blogger? Göttergleiche Gestalten, die über der Wirklichkeit schweben und mit scharfer Moral richten? Sin sie, die stets um nach

Weiterlesen