Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Schlagwort: Bahn

Vandalismus Alaaf!

Als ich heute morgen endlich im ICE saß, ging mir eine Frage auch den Kopf: „Was soll man von so einem Tag eigentlich noch erwarten?“

Weiterlesen

Mind the gap

Ein Hauch von London wehte mir Anfang der Woche um die Ohren. Der ICE hielt in Essen, kurz bevor die Türe auf gingen, tönte „Mind

Weiterlesen

Das Knie, immer das Knie

Der früher Pendler am Morgen neigt je nach persönlicher Grundeinstellung (Frühaufsteher oder nicht) dazu, im Zug etwas zu dösen. Besonders wenn die Nacht kurz oder

Weiterlesen

Einer von eine Millionen

Sowohl in der überregionalen Presse als auch im Kölner Stadt-Anzeiger gibt es seit vorgestern ein beherrschendes Thema. Fast bekommt man den Eindruck, es wäre ein

Weiterlesen

Streik dich nicht so an!

Wenn man auf den Bahnverkehr angewiesener Pendler autofahrenden Mitmenschen von den Auswirkungen des Streiks der GDL erzählt, erntet man mitunter mitleidsvolle Blicke. Die unterschwellige Botschaft

Weiterlesen

Mitleiden statt mitreisen

Mir geht es beim bloggen in gewisser Hinsicht ähnlich wie Stefanie. Die so genannten „Wutbeiträge“ schreiben sich immer am schnellsten — ich muss dazu lediglich an

Weiterlesen

Der gefühlte Streik

Gestern also wieder Streik der GDL. Mehr Geld, weniger Wochenarbeitszeit und Freibier fürs Zugpersonal. Gut, das letzte ist jetzt gelogen, würde mich aber auch nicht

Weiterlesen

Fernbus nur mit Tüte

Letzte Woche berichtete die Zeit, immer mehr Menschen in Deutschland würden mit Fernbus fahren. Als konkurrenzlos billige Alternative zur Bahn.

Weiterlesen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner