Landpartie, Teil 3

Landpartie, Teil 3

Die Stimmung am Tisch kippte schneller um, als die halbleere Flasche Schnaps, gegen die Hedwig stieß. Die Spielkarten wurden nass, denn niemand scherte sich um den Schnaps. Man belauerte sich gegenseitig und hatte giftige Sätze auf der Zunge liegen. […]

+ weiterlesen

Landpartie, Teil 2

Landpartie, Teil 2

Waltraud fühlte sich sicher und ging von keinem Widerspruch gegen ihren Vorschlag aus. Auf den ersten Blick hörte sich ihr Vorschlag wie eine Schnapsidee an. Von dem hatten sie für jedes erfolgreiche Tichu bereits einige getrunken. […]

+ weiterlesen

Landpartie, Teil 1

Landpartie, Teil 1

Der Abend begann mit einem Tichu. Waltraud Stieglitz lehnte sich triumphierend zurück. Ihre Spielpartnerin Hildegard dagegen blickte etwas irritiert. Sie hatte gerade erst ihre letzte geschupfte Karte einsortiert. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren