Kategorie: Gehversuche

Lyrik wäre zu hochgestochen. Gedichte, Texte, Bruchstücke. All das könnte passen. In aller Bescheidenheit sind es aber nur Gehversuche. Richtig laufen kann dieser Autor noch nicht.

Ausbeutung gleich hier

Berichte über die Ausbeutung bei Paketdiensten, die Arbeitsbedingungen von Online-Buchhändlern und ähnliches lesen wir in der Zeitung, sehen Berichte darüber im Fernsehen. Nur in wenigen

Weiterlesen

Sitzen kostet extra

Im Kölner Stadt-Anzeiger wurde heute unter der Überschrift „Im Stehen sieben Prozent, im Sitzen 19“ darüber, dass es einen Unterschied macht, ob man seine Bratwurst

Weiterlesen

Billige Auskunft

Frühzeitiges Erblinden auf halbgewaschenen Ohren hilft darüber hinweg, dass die Jahre kommen und gehen, ohne uns einen guten Tag zu wünschen. Es gibt Momente, da

Weiterlesen

Scheidungsopfer

Eigentlich wollte er nur nach Düsseldorf, seinen Hund besuchen. Jetzt lag er irgendwo auf einem namenlosen Gepäckband, gestrandet wie Millionen von Koffern jährlich. Schuld daran,

Weiterlesen

Die Sache mit Tim

Weder das genau Datum, der Monat, nicht mal die Jahreszeit ist mir in Erinnerung geblieben. Trotzdem hat sich der letzte Geburtstag von Tim tief in

Weiterlesen

Kleine Buchhandlungen

Winter. Jeder hat seinen Lieblingsplatz, wo er in dieser Jahreszeit gerne liest. Nicht wenige bevorzugen Plätze in der heimischen Wohnung, eingekuschelt in warmen Decke mit

Weiterlesen

Unangemessene Vergleiche

ach dem Banküberfall am vergangenen Freitag in Karlsruhe wurde in einigen Medien die Täter als Gentleman-Räubern bezeichnet. Angeblich waren sie höflich und gesittet bei den

Weiterlesen