Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Vielerorts müssen Ungeimpfte mittlerweile draußen bleiben. Eine Impfung bedeutet aber dennoch nicht eine Zugangsgarantie für alle Orte.

Black Friday im Impfzentrum

Eigentlich sollte es heute zum Black Friday auch Angebote in deutschen Impfzentren geben. Die wurden aber rechtzeitig geschlossen, schließlich muss man gerade vor Weihnachten den Bürgerinnen und Bürgern wieder nahebringen, was es bedeutet, in der Schlange zu stehen. Die nackte Wahrheit: Damals, in Bethlehem, waren Josef und Maria nicht auf der Suche nach einer Unterkunft, sondern einem Impfzentrum. Oder aber, sie wollten tatsächlich irgendwo einkehren, aber überall galt 2G. Ungeimpft blieben sie draußen und mussten einen Stall nehmen. Wobei die klassische Weihnachtskrippe immer zu einer Seite komplett offen ist, um für den erforderlichen Durchzug der Frischluft zu sorgen.

Apropos komplett offen. Das gilt natürlich nicht für den Emder Weihnachtsmarkt. Zugang ist nur über eine Seite mit Security möglich. In der Emder Zeitung wurde bereits von 2G als Zugangsvoraussetzung geschrieben. Was mir aber fehlte, war eine weitere Information. Wer neben dem Nachweis (geimpft / genesen) keinen Lichtbildausweis dabei hat, muss leider draußen bleiben. So ging es mir gestern Abend. Wobei sich der Spaß vermutlich auch in Grenzen hält, denn auf dem Weihnachtsmarkt muss zusätzlich eine Maske getragen werden. Es sei denn, man trinkt oder isst gerade etwas.

Weihnacht einfach draußen feiern

Auf diese Weise kommt meiner Meinung nach wenig Weihnachtsstimmung auf. Wenn Ungeimpfte draußen bleiben müssen, kein Thema. Man kann ihnen ja einen schönen Knochen mitbringen — ach ne, das gilt ja bei vor der Metzgerei wartenden Hunden. Die müssen nämlich auch draußen bleiben. Nicht auf dem Weihnachtsmarkt, obwohl sie definitiv nicht geimpft sind.

Langsam liegen bei mir wieder die Nerven blank. Mit auch in Emden steigender Inzidenz möchte ich mich privat nur noch im kleinen Kreis treffen. Möglichst kein Risiko eingehen, auch wenn es mal wieder Verzicht bedeutet. Aber gut, im Krankenhaus liegen bedeutet möglicherweise eine ganz andere Form von Verzicht.

Klar bin ich geimpft, aber noch nicht geboostert. Ist auch schwer momentan, wegen der fehlenden Impfzentren. Nein, ich möchte mich nicht aufregen, mein Blutdruck ist ehedem schon wieder viel zu hoch. Immerhin haben wir in weiser Voraussicht über Weihnachten keinen Urlaub gebucht. Die Chancen stehen nichts schlecht, dass dieser ins Wasser fallen würde.

Mir geht allerdings die Frage nicht aus dem Kopf, wieso die Inzidenz so hoch ist. Höher noch als im vergangenen Jahr, als es keinen Impfstoff gab. Sicher gibt es dafür eine wissenschaftliche Erklärung, auf die aber mal wieder kein Politiker hört.

Im Übrigen, sich wieder ins Zivilleben einzugliedern fällt nicht nur dem Kriegsheimkehrer Beckmann schwer, sondern uns allen, wenn die Pandemie jemals zu Ende sein sollte.

2 Kommentare

  1. Also, dann will ich mal wieder zeigen, dass ich Deine Posts immer noch lese, mein Lieber.

    Ausweis: Ist doch logisch, sonst kannst fremdes Zertifikat verwenden. In BW steht es sogar explizit in der VO drin, dass der ebenfalls geprüft werden muss: „Die Nachweisführung im Sinne des § 6 hat durch Gewährung der Einsichtnahme in den Testnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache in verkörperter oder digitaler Form gemeinsam mit der Einsichtnahme in ein amtliches Ausweisdokument im Original zu erfolgen. “

    Warum dieses Jahr trotz Impfung mehr: 2 Gründe,
    1. letztes Jahr war noch Wildvariante statt Delta überwiegend, wenn ich es richtig in Erinnerung habe
    2. Es gab Kontaktbeschränkungen und ein Lochdownchen, also zumindest teilweise waren Einrichtungen dicht..

    1. :-)

      Also, die Sache mit dem Lichtbildausweis ist nachvollziehbar — ich hätte hat nur vorher gerne eine Info dazu gehabt. Vor aktuelle Verwaltungserlasse zu lesen, ist eher unweihnachtlich. Ein Hinweis in der Zeitung, hatte ich erhofft.

      Wildvariante und Kontaktbeschränkungen, stimmt. Aber bei einer Impfquote von über 60% und durchweg medizinischen Masken müsste doch irgendwo eine andere Zahl unterm Strich rauskommen. Nicht das ich da was bestreitet oder leugne (du hast vermutlich auch den einen oder anderem meiner Post dazu gelesen. Ich habe aber den Eindruck, was Corona angeht, drehen wir uns im Kreis.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.