Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Wenn ich ein Würstchen wär, im Sommer auf nem Grill, würd mir die Hitze ein lieber Begleiter sein. Statt blass und laberig, wär ich, wenn ich ein Würstchen wär, knackig und braun.

Da ich kein Würstchen bin, steh ich in der Hitze und schwitze. Tropfe mein Ich auf den heißen Stein. Schwitze, schwitze wie ein Schwein.

Wenn ich ein Würstchen wär, so stammte ich auch vom Schwein. So tropf ich in der Sonne weiter, esse Würstchen und denk ans arme Schwein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.