Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Der Bundestagskandidat steht fest

Mit 96 zu 79 Stimmen wurde Guntram Schneider gewählt. Ich persönlich finde das Ergebnis bedauerlich, aber mit knirschenden Zähnen akzeptiere ich die Mehrheitsentscheidung.

2 Kommentare

  1. Ach Gott….

    In mir kommt gerade ein Gemisch aus Abscheu und Resignation ob dieses Ergebnisses hoch. Ich habe Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um live dabei zu sein, konnte leider keinen Transport organisieren…und dann kommt so ein Ergebnis raus. Wirklich enttäuschend, auch wenn zumindest das Ergebnis Jeden aufhorchen lässt. Ich hätte es Tsapos wirklich gegönnt, auch wenn diese Intention eher aus der Ablehnung von diesem Gewerkschafter herrührt.

    Aber eine Bitte an den Blogschreiber, den ich regelmäßig lese: ;) Könntest du noch einen weiteren, detaillierten Bericht des Abends schreiben. Würde mich freuen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.