Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Wie ich von unterwegs auch Fotos mit dem iPhone bloggen kann, muss ich wohl noch lernen:

1. Mai in Bielefeld


Wer sich über das Foto wundert, dem sei gesagt, dass in Bielefeld halt alles kleiner ist. Dafür wird dann aber auch nicht di ehalbe Stadt in Schutt und Asche gelegt.

3 Kommentare

  1. Mich hats nicht gestört, dass es gestern ziemlich ruhig bei uns zuging. Ich mag die Randalen sowieso nicht und ziehe diesem eine gemütliche Runde extrem vor.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.