Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Wer im Kino noch nicht „No country for old men“ gesehen hat, sollte dies unbedingt nachholen. Der Film ist nicht nur sau cool, sondern hat einen unglaublich trockenen Humor. Selbst das Ende entaeuscht nicht. Das Einzige, was etwas verwundert, das der Film bei der Oskar-Verleihung abgesahnt hat, denn er ist kein Hollywood Mainstream.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.