Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Wohl wieder aktuell ist das Thema Werbung im Blog, insbesondere im RSS-Feed geworden – allerdings nicht für mich, denn meine Haltung dazu dürfte bekannt sein. Mir drängt sich immer wieder ein Vergleich zwischen geschalteter Werbung und Männern, die zu Prostituierten gehen auf: Wer es nötig hat…

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.