Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Callgirl zerstört Regenwald

Aus einer Pressemitteilung von Geenpeace zum Tag der Artenvielfalt: „Callgirl und europäische Lebensmittel-Industrie zerstören den Amazonas-Regenwald”
Bevor ich mich so richtig darüber wundern konnte, viel mir auf, daß es es kein Callgirl, sondern der US-Agrarkonzern Cargill war, um den es in der Meldung gibt.

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner