Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Nein, der Titel bezieht sich nicht auf die Außentemperatur, sondern auf die Drehung eines Bildes. Genauer gesagt um die Drehung eines Zufallsbildes für das neue Theme Float Green. Das ist eigentlich soweit fertig, bis auf die Integration der Zufallsbilder. Die sollen neckisch um 15 Grad gedreht werden.

Das Problem dabei ist nicht nur, daß das Ergebnis ziemlich kantig aussieht, sondern auch die fehlende Unterstützung für Alphatransparenz. Schließlich will ich das gedrehte Bild auf einen Fotorahmen kleben. Die bisherigen Ergebnisse sahen so unbefriedigend aus, daß ich momentan überlege, ob ich nicht lieber die Finger davon lassen soll. Ach ja, der halbe Sonntag ist meinen vergeblichen Versuchen auch zum Opfer gefallen.

2 Kommentare

  1. Kenn ich. Da rätselt man stundenlang an einer Kleinigkeit rum, und schon ist der ganze Tag vorbei.

    Mich hat heute die functions.php von meinem Theme dermaßen geärgert, dabei war es nur eine simple Caching-Geschichte, die mir ständig die Lösung verbaut hat.

    Aber immerhin schön zu sehen, dass ich nicht der einzige bin, dem es so geht :)

  2. Jep. Mancham sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Und passend zum Thema: Ich hab das Problem gelöst :-) jetzt muss ich nur noch schauen, wie ich die Kanten sauberer hinbekomme.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.