Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Der Streit geht weiter. Wie heute berichtet wurde, darf der Wikimedia Deutschland e.V. wieder von de Domain wikipedia.de zur freien Internet-Enzyklopädie de.wikipedia.org weiterleiten.

Mit einem Eilantrag wurde von den Rechtsanwälten des Vereins die Einstellung der Zwangsvollstreckung erwirkt. Die einstweilige Verfügung zur Abschaltung der Weiterleitung hat zwar noch Bestand, wirkt sich aber bis zur endgültigen Entscheidung vorerst nicht mehr auf die Weiterleitung aus.

Unberührt davon bleibt das Recht von Herrn Florici, sich in aller Öffentlichkeit lächerlich zu machen.

Eine Antwort

  1. Pingback: Perspektive 89

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.