Schon das dritte Mal in Folge, dass ich einen ganzen Schwung dieser merkwürdigen Mails bekommen habe. Zum Glück fischt web.de das Zeug direkt raus. Noch viel besser eigentlich, daß Mac OS X keine Plattform ist, die von Virenschreibern unterstützt wird (was hoffentlich auch noch lange so bleiben wird).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.