Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Zwei Tage Besuch vor Ort zu haben, ist fast wie ein Ausnahmezustand. Plötzlich müssen deutlich größerer Mengen eingekauft (und damit hoch geschleppt werden), zubereitet und gespült werden. Nicht das ich das nicht gerne mache – anstrengend ist es trotzdem. Schön wäre es dann, wenn man merkt, dass die Gäste sich freuen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.