Von allen guten und bösen Geistern verlassen

Nach den vergangenen Tagen brauchten Nadine und ich endlich mal Ruhe, viel Ruhe. Daher haben wir ein richtig faules Wochenende mit dem ersten Zwiebelkuchen und Federweisser eingelegt. Nachgeholt habe ich auch ein wenig bei Morrowind, da ich ja ein paar Tage darauf verzichten musste – durch den Austausch des Lüfters. Den Abend werden wir gleich auch noch ganz langsam angehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.