Schlagwort: Zahnarzt

Standardabweichung

Standardabweichung

Nach über einem Jahr Pause war ich gestern wieder bei einem Zahnarzt. Den Termin hat meine Frau für mich besorgt, nach dem sie als erste die neue Praxis ausgetestet hat — die Zahnärztin ist eine Empfehlung einer Kollegin von ihr. […]

+ weiterlesen

Raus damit

Raus damit

Beim Lotto würde man von einer Reihe sprechen, bei mir sind es nur Zahnarzttermine. Bleiben wir in der Sprache, habe ich gestern den Jackpot geknackt. Es wird eine Exzraziehung geben, denn mindestens ein Weisheitszahn muss raus. […]

+ weiterlesen

Blockaden

Blockaden

Es gibt Tage, da geht bei mir nichts mehr. Ich starre den blickenden Cursor auf dem Bildschirm an, aber so intensiv auch mein Blick ist, keine Zeile Text füllt sich. Dabei mangelt es mir nicht an Ideen. […]

+ weiterlesen

Zahnstein

Zahnstein

Da sich ja häufig in Kommentaren darüber beschwert wird, dass ich angeblich alles immer so negativ sehen würde, fangen wir am besten mal mit der gute Nachricht an. Nach längerer Unterbrechung war ich gestern endlich wieder beim Zahnarzt. Der Besuch war allerdings nicht ganz so freiwillig, sondern ist aus einer akuten Schmerzsituation entstanden. Aber der Reihe nach. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren