Schlagwort: Verlage

Zahl für die Mauer

Zahl für die Mauer

In den letzten Monaten tauchte das Thema Paywall immer wieder auf. Dabei geht es den Verlagen darum, bestimmte Inhalte nur noch gegen Bezahlung im Internet zur Verfügung zu stellen. […]

+ weiterlesen

Vom Umgang mit Autoren

Vom Umgang mit Autoren

Bedingt durch den Herbst und den damit verbunden NaNoWriMo sind mir ein paar Dinge nicht ganz so bewusst gewesen, über die ich mich nur im Nachhinein ärgere. Einen nicht geringen Teil meiner im diesen Jahr geschriebenen Kurzgeschichten hatte ich zu Wettbewerben eingereicht. Nur bei einem Bruchteil gab es Absagen. […]

+ weiterlesen

Digital egal

Digital egal

Bücher sind was schönes. Einen Roman in den Händen zu halten, sie Seiten umzublättern, die Seiten zu fühlen. Das habtische Erlebnis Buch ist unbestritten ein Teil des Lesegenusses.
[…]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren