Schlagwort: Unwetter

Land unter in Köln

Land unter in Köln

Der Traum meiner gefüllten Seele in einer Großstadt ist das Leben auf einer Hallig. Schön ruhig, keine Menschen. Dafür aber die Angst vor Überflutung. Land unter nennt sich das dann auf einer Hallig. […]

+ weiterlesen

Bei Orkan neu würfeln

Bei Orkan neu würfeln

Der Tag gestern fühlte sich vom Wetter her etwas drückender an als Pfingstsonntag und der Samstag davor. Gegen Mittag fielen ein paar Regentropfen — nichts worüber ich mir Sorgen gemacht hätte. […]

+ weiterlesen

Bielefeld unter Wasser

Bielefeld unter Wasser

Es gib ja Menschen in einem gewissen Alter, die Gerade zum Wochenende hin feucht-fröhliche Abende erleben. Ein solche hatte ich gestern auch – allerdings war kein Alkohol im Spiel, sonder eine Unmenge an Regenwasser. Und von fröhlich kann im Grunde auch keine Rede sein, wenn man beim Aussteigen aus der Stadtbahn in 10 cm tiefe reißende Wassermassen gerät. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren