Schlagwort: Süddeutsche Zeitung

Eine Woche voller Ideen

Eine Woche voller Ideen

Statt Ideen wollte ich ursprünglich „Samstag“ schreiben, aber der Titel ist bereits vergeben — im Übrigen ein tolles Buch von Paul Maar. Die Ideen passen aber dennoch ganz gut, den irgendwie hängt beides doch zusammen.  […]

+ weiterlesen

Lasst den Kunden gehen

Lasst den Kunden gehen

Ein Abonnement oder sonstige Verträge irgendwo abzuschließen, ist mitunter ziemlich einfach. Beim Einkaufen beiläufig eine Karte ausgefüllen, um für zwei Wochen kostenlos und unverbindlich eine Zeitung geliefert zu bekommen – schon erhält man auch nach den vierzehn Tagen die Zeitung ins Haus. […]

+ weiterlesen

Lass uns Freunde bleiben

Lass uns Freunde bleiben

Nach gerade einmal zwei Tagen mit dem digitalen Probe-Abo der Süddeutschen Zeitung kann ich schon ein erstes Fazit ziehen. Nach über zwanzig Jahren werden wir wohl im übernächsten Monat getrennte Wege gehen. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren