Schlagwort: Stolz

Froh statt stolz

Froh statt stolz

Es gibt eine Formulierung, die bei mir regelmäßig und unabhängig davon ob sie von Gutmenschen oder anderen benutzt wird, Brechreize auslöst. Sie geht in etwa so „man sei stolz, XYZ zu sein.“ […]

+ weiterlesen

Gesichter der Armut

Gesichter der Armut

Das Armut in Deutschland viele Gesichter hat, dürfte wohl nichts neues sein. Oft ist auch so, dass es gar nicht notwendig ist, konstruierte Fälle zu nehmen, um beispielhaft die Folgen der Ungleichverteilung zu verdeutlichen. Manchmal wohnt die Armut nur ein Stockwerk tiefer. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren