Schlagwort: Röttgen

Röttgens Ende

Röttgens Ende

Drei Tage. Drei Tage hat Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) gebraucht, um auch noch dieses Amt hinzuschmeißen. Nach dem Wahldebakel am Sonntag, bei dem es der CDU und besonders ihm gelungen war, die Partei in dem Bundesland auf das bisher schlechteste Ergebnis zu bringen, war es wohl ein überfälliger Schritt. […]

+ weiterlesen

Freund-Feind Kennung

Freund-Feind Kennung

Derzeit ist Norbert Röttgen, Bundesumweltminister und möglicher Spitzenkandidat der CDU in Nordrhein-Westfalen nicht zu beneiden. Aus den Reihen seiner eigenen Partei wird ihm nahgelegt, sich bereist vor der Wahl zu entscheiden, also vollständig auf sein Amt in Berlin zu verzichten. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren