Schlagwort: neobooks

Sommerzeit heul doch

Sommerzeit heul doch

Zwar heisst es, man solle keiner Statistik trauen, die man nicht selber in Auftrag gegeben hat. Dennoch lässt sich aber nicht von der Hand weisen, dass die Umfrage der DAK zumindest ein Körnchen Wahrheit enthält. So sollen sich 70 Prozent der Befragten für die Abschaffung der Sommerzeit ausgesprochen haben. […]

+ weiterlesen

Personen im Gleis

Personen im Gleis

Der 13.10.2010 liegt bereits länger zurück. Daher hatte ich auch verdrängt, was ich an diesem Tag tat. Noch unter dem Eindruck der Frankfurter Buchmesse legte ich mir ein Konto bei neobooks an, veröffentlichte dort meinen ersten und letzten Text. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren