Schlagwort: Kofferbombe

Bombenstimmung in Essen

Bombenstimmung in Essen

Pendler haben in der Regel einen Rhythmus, der sie wie Zombies gleich immer und immer wieder zu ein und dem selben Handlungsablauf zwingt. Zumindest bekomme ich diesen Eindruck, wenn ich morgens im Zug sitze und an den Haltebahnhöfen mehr und mehr hirnlose hereinwanken. Nun gut, eigentlich wollte ich ja nicht über den Alltag schreiben, sondern über das, was diesen Rhythmus, durchbricht. […]

+ weiterlesen

Abzählreime

Abzählreime

Kinderreime waren gestern. Heute sind es die Abzählreime für Terroristen, die ihre Runde machen:

Ene mene mu,
Auf dem Überwachungsvideo das bist du

gefasst bist du noch lange nicht,
Sag mir erst wie blöd du bist.

Da bekommt doch der Ausspruch „auf gepackten Koffern sitzen” eine ganz andere Bedeutung.

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren