Schlagwort: Kinder

Führerschein für Kinder

Führerschein für Kinder

Anders als die Überschrift möglicherweise suggeriert bin ich nicht für einen Führerschein für Kinder, den Kinder machen sollen. Sondern für einen Führerschein den man angehenden Eltern ans Herz legt. […]

+ weiterlesen

Kinder zum schweigen bringen

Kinder zum schweigen bringen

Mir fällt das schon seit einiger Zeit massiv auf. Eltern, die ihre Kleinkinder sich selber überlassen und statt ihre Aufmerksamkeit dem Nachwuchs zu widmen, lieber irgendwas mit ihrem Smartphone machen. […]

+ weiterlesen

Kinder oder Smartphone

Kinder oder Smartphone

Obwohl meine Frau und ich keine eigenen Kinder haben, mögen wir Kinder. Wir finden es auch ganz toll, die Tochter der Nachbarn mit ihren mittlerweile 13 Monaten aufwachsen zu sehen, mitzubekommen, wie sie ihre ersten Schritte macht. Und wie sich Weinen zum Protest mit Stimme entwickelt. […]

+ weiterlesen

Prinzessin auf dem zweiten Platz

Prinzessin auf dem zweiten Platz

Wir waren am Sonntag gerade auf dem Weg zur geplante Weinverkostung, als uns auf der Bürgersteig an der Neusser Straße eine Prinzessin auf einem Kickboard entgegen kam. Geschätzte acht Jahre alt war sie und trug, wie es sich für eine Prinzessin gehört, eine silberne Krone. […]

+ weiterlesen

Neues vom Prügel-Papst

Neues vom Prügel-Papst

Derzeit ist die Formel „Irgendetwas gehört zu X“ ziemlich beliebt in Politik in Gesellschaft. So heisst es, „Der Islam gehört zu Deutschland“ genauso wie „Rechts zu sein gehört zur Demokratie“. Oder eben „Prügeln gehört zur Erziehung“. […]

+ weiterlesen

Was uns Kinder wert sind

Was uns Kinder wert sind

Im Kölner Stadt-Anzeiger heute stand es dich und fett auf der Titelseite: „NRW braucht mehr Kita-Personal“. Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung fehlen etwa 17 500 Stellen allein in Nordrhein-Westfalen. […]

+ weiterlesen

Kinderfotos bei Facebook

Kinderfotos bei Facebook

In einer Zeit vor dem Internet und ohne digitale Fotografie groß geworden zu sein, kann auch Vorteile haben. Einer davon ist mit Sicherheit der, dass von Damals™ keine Bilder in großer Anzahl im Netz kursieren. […]

+ weiterlesen

Anschauungsunterricht

Anschauungsunterricht

Die Siedlung Stellwerk60 ist nicht nur autofrei, sondern auch kinderfreundlich. Oder mit anderen Worten formuliert, man bekommt selbst als kinderloses Paar genügen mit von Kindern, Eltern und dem, was man landläufig als Erziehung bezeichnet. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren