Schlagwort: Informatiker Wirtschaft

Daumen drücken

Daumen drücken

Die Bewerbung für die Ausbildung zum Staatlichen geprüften Informatiker werde ich gleich zu Post bringen. Mich hat ja bei der Informationsveranstaltung beruhigt, dass es im letzten Jahrgang auch einen Teilnehmer mit 42 Jahren gibt – ich sah mich schon zwischen lauter 18-jährigen sitzen. […]

+ weiterlesen

Infos in um elf

Infos in um elf

So liebe Leser, so in drei Stunden gibt es noch mal Neues hier. Ich muss erstmal den Tag verarbeiten nach dem Informationsgespräch beim Bildungsträger. Für Interessierte: Der Abschluss nennt sich staatlich geprüfter Informatiker und Eignungstest habe ich schon mal bestanden. Die einzige Hürde wird wohl die Agentur sein, obwohl in Paderborn der gleiche Ausbildungsgang für mehrer Kunden in der gleichen Situation vom Arbeitsamt abgesegnet wurde.

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren