Schlagwort: Grüner Salon Bielefeld

Irgendwas 2.0

Irgendwas 2.0

Wenn so unterschiedliche Eindrücke in geballter Ladung auf mich einprasseln, dann kommt es manchmal zu Wortfindungsstörungen. Wenn ich mich nicht verzählt habe, ist dies jetzt der vierte Versuch, die beiden von mir besuchten Veranstaltungen an diesem Wochenende im Rahmen eines Blog-Artikels wieder zu geben. Vermutlich wird es mir auch diesmal nicht wirklich gelingen, denn mein Kopf ist einfach noch zu voll um mich richtig konzentrieren zu können. Auf der anderen Seite steht jedoch die Befürchtung, wenn ich zu lange warte, mich an nichts mehr erinnern zu können.
[…]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren