Schlagwort: Durchsage

Mind the gap

Mind the gap

Ein Hauch von London wehte mir Anfang der Woche um die Ohren. Der ICE hielt in Essen, kurz bevor die Türe auf gingen, tönte „Mind the gap“ aus den Lautsprechern. […]

+ weiterlesen

Eine geplatzte Hutschnur

Eine geplatzte Hutschnur

Mit der Bahn zu fahren, ist jeden Tag auf’s Neue ein Abenteuer. Auch wenn man häufig die gleichen Menschen und mit Ausnahmen von Umleitungen eigentlich immer (zumindest als Pendler) die gleiche Landschaft draußen vorbeiziehen sieht. […]

+ weiterlesen

Ende der Durchsage

Ende der Durchsage

Wenn es etwas gibt, was ich morgens im ICE gerne habe, dann ist es meine Ruhe. Von Bielefeld bis Dortmund möchte ich Radio hören und meine Augen pflegen – sprich noch ein kleines Nickerchen machen.
[…]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren