Schlagwort: Abendmahl

Mogelpackungen

Mogelpackungen

Bereits als Kinder werden wir an den Unterschied zwischen Verpackung und Inhalt gewöhnt. Es fängt mit so harmlosen Dinge wie dem Osterkörbchen mit Süßigkeiten an. Zuerst glaubt man, einen Berg voll Süßigkeiten vom Osterhasen bekommen zu haben, bis man dann realisiert, das mehr als die Hälfte im Korb aus Kunstgras besteht. […]

+ weiterlesen

Viele sind nicht alle

Viele sind nicht alle

Böse Zungen behaupten, die katholische Kirche unter Benedikt XVI. sei dabei, den Frieden mit der umstrittenen Pius-Bruderschaft durch großzügige Zugeständnisse zu erkaufen. Dazu gehöre auch die Änderung des Einsetzungstextes bei der Eucharistiefeier. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren