238 Suchergebnisse für

"wordpress"

Der Wolf und das böse Rotkäppchen

Es war einmal vor langer Zeit – nein, so lange ist es nicht her. Im Januar 2011 schrieb ich meine Kurzgeschichte “Der böse Wolf”. Ende Dezember 2011 schaffte es der Text, in eine Anthologie des Machandel Verlags aufgenommen zu werden. weiterlesen →

Zahlen bitte!

Zahlen bitte!

Für mich ist der 10.07.2003 ein besonderer Tag. Im nächsten Jahr wird es sicher mehr als nur eine Flasche Sekt geben. Aber auch dieses Jahr gibt es, so finde ich, einen Grund zu feiern. Ein paar Zahlen: weiterlesen →

Alternativen zu Gauck

Bisher bin ich immer noch der Meinung, Gauck wäre der Richtige für das Amt des Bundespräsidenten. Er hat seine Ecken und Kanten und sicher gibt es nicht wenige Punkte, in denen ich nicht mit ihm übereinstimmen würde. Gerade wegen seiner Art, auch gegen den sogenannten Mainstream zu reden, halte ich ihn für geeignet. Gauck ist kein Populist, wie Robert Leicht in seinem Artikel bei Zeit Online schreibt weiterlesen →

Bundes-Ex-Wulff

An manchen Tagen überschlagen sich die Ereignisse, so wie heute. beim gemütliche Frühstück mit Milchkaffee und Croissants las ich, im Kölner Stadt-Anzeiger neues über Christian Wulff, zu dem Zeitpunkt noch Bundespräsident. weiterlesen →

WordCamp 2011 in Köln

Vielleicht sollte ich direkt zu Anfang nicht meine Schwierigkeiten verschweigen. Offen heraus gestehen, warum ich lange überlegt habe, diesen Artikel zu schreiben – oder es sein zu lassen. Das ich ihn jetzt doch geschrieben habe, liegt wohl an einer vermuteten Erwartungshaltung. weiterlesen →

Umbaumaßnahmen

Am Wochenende habe ich dann endlich die aktuelle Version von WordPress installiert und ein Duzend Plugins aktualisiert. Bei mir ist das immer mit etwas Aufwand verbunden, da ich an einigen Plugins rumgeschraubt habe, damit sie besser zu meinem Theme passen. weiterlesen →

Am Ende des Weges

Hinter mir liegt eine Strecke von 30 Tagen. Den ganzen November über habe durchgehalten, bin den Weg zu Ende gegangen, den ich eingeschlagen hatte.
weiterlesen →

Schreiben 2.0

Letzte Woche auf einer Hochzeit wurde ich gefragt, wie ich es mit dem Schreiben halte. Konkret, mit welchen Tools ich den arbeiten würde. Kommt drauf an, war meine erste Antwort. Schreiben ist bei mir nicht gleich schreiben. Es kommt immer darauf an, für was ich gerade schreibe und wo ich bin bzw. womit ich unterwegs bin.
weiterlesen →