Kategorie: Alltag

Aus dem Leben nicht mehr wegzudenken ist der Alltag. Dinge, die passieren, passiert sind oder zumindest so passiert sein könnten, finden sich in dieser Kategorie. Frisch von der Leber weg erzählt. Alltägliches halt, was erfreut, zum nachdenken anregt oder aufregt.

Die guten Haare

Die guten Haare

Erst als ich selber darüber entscheiden durfte, war Haare schneiden lassen für mich kein Drama mehr. Davor war die Fremdbestimmtheit bei Friseur ähnlich wie beim Arzt. […]

+ weiterlesen

Ein Herz für Koken

Ein Herz für Koken

Seit dem Erstkontakt mit Koken ist über ein Jahr vergangen. Da ich die eigene darauf basierende Seite eher seltener besuche, kommt der Erfahrungsbericht mit entsprechender Verzögerung. […]

+ weiterlesen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren