Unterwegs mit kleinen Leuten

Unterwegs mit kleinen Leuten

Seit Ende letzten Jahres bin ich infiziert von einem Virus. Fotos von kleinen Leuten ziehen mich magisch an. Nein, nicht echte Menschen, sondern Modellbaufiguren von Preiser im H0 Maßstab. Damit lassen sich tolle Motive erstellen, wie man auch im aktuellen Header meinem Blogs sehen kann – und ebenso so bei facebook und Twitter in meinem Profil.

Mittlerweile hat das Team der Spurensicherung Gesellschaft bekommen. Etwas ziviler und ganz ohne Mord & Krimi geht es bei der Gruppe „Freeclimbing“ zu. 

kl_im_fels

Beim Osterspaziergang entlang an Mauern und Steinen fand sich der eine oder andere Platz, der geeignet für ein Foto erschien. Die blaue Farbe auf dem Bild war dabei schon aufgesprüht und musste nicht per Fotoretusche eingearbeitet werden.

Wenn sich das Wetter in den nächsten Tagen hält, werde ich auch noch ein Ermittlungsteam nach draußen schicken. Wie gemeldet wurde, sichteten Spaziergänger in einem Waldstück einen ermordeten Gummibären.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren