Wahnsinn mit System

Während ich diese Zeilen hier tippe, Sitze ich im ICE Richtung Essen. Das kleine Problem dabei: der Zug fährt nicht, sondern steht in Gütersloh. Schuld daran ist ein LKW, der in Oelde vor eine Brücke gefahren ist. Gerade kommt unter Mitreisenden die Frage auf, ob das möglicherweise sogar ein Lastwagen von Schenker gewesen sei.

Wie dem auch sei, die Strecke ist gesperrt. Ärgerlich nur, dass dies bereits schon vor Abfahrt des Zuges in Bielefeld bekannt war. Wäre der Zug in Bielefeld nicht losgefahren, hätte ich mich nach Alternativen umsehen können.

Vermutlich ist das die Art, wie bei der Bahn Kundenbindung funktioniert. Erstmal die Reisenden einladen und nicht mehr rauslassen.

Kommentar verfassen