Kinder stärken

Kinder stärken

Wer sich unter Umständen über den Eintrag vom Montag gewundert hat: Das war der Vorläufer eines Antrages für den SPD-Unterbezirksparteitag zum Thema Bildungspolitik. Inzwischen habe ich den vollständigen Antrag fertig und durch den Ortsverein absegnen lassen. Wer sich für das Thema interessieret, der kann sich den Antrag zur Bildungspolitik gerne herunterladen.

One Reply to “Kinder stärken”

  1. Da kann man mal sehen wie wichtig Bildung ist. Ich habe das Gefühl, dass es den Politikern nur noch um ihren persönlichen Vorteil geht.

    Den Bezug zur Realität haben sie jedenfalls vergessen, wie das Beispiel Koch eindrucksvoll beweist.

    Dem Antrag könnte ich nichts weiter hinzufügen. Der deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen, die ich von dieser „genialen“ Bildungspolitik machen durfte.

    Leider bin ich nach der Wiedervereinigung bildungspolitisch in die Steinzeit zurück katapultiert worden und daran wird sich wohl so schnell nichts ändern.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren