Jesus kann nicht schlafen

Jesus kann nicht schlafen

Jesus schläft nicht und es ist ganz allein meine Schuld. Erst heute morgen um vier Uhr ist mir aufgefallen, dass ich die kleine Lampe an unsere Krippe, die direkt über dem kleinen Jesus-Kind hängt, vergessen habe auszuschalten. Da die Batterien sehr frisch waren, brannte das Licht bis dahin die ganze Zeit. Als ich heute morgen nach dem Aufstehen wieder einen Blick in die Krippe geworfen habe, hatte das kleine Kerlchen ganz dunkle Ränder unter den Augen. Damit steht dann wohl eins fest: selbst ein Heiland braucht seinen Schlaf.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren