Stilles Update

In den letzten Tagen gab es wohl von Seiten der Telekom ein Update für den Media Receiver X 300T (ja, DER CHEF und ich, wir haben noch das alte Gerät mit der 80GB Festplatte). Bisher war es so, dass wir den Receiver immer nur dann eingeschaltet haben, wenn wir ihn auch tatsächlich brauchten (nicht etwa zum Stromsparen und Klimaschützen, denn wir haben ja keine Kinder), da selbst im Ruhezustand das Gerät nicht ruhig, sondern laut ist. Die Festplatte läuft ständig weiter.

Wobei es jetzt korrekt „lief” heißen müsste, denn seit dem Update wird die Festplatte im Ruhezustand ausgeschaltet. Das ist eine echte Verbesserung, denn für einen Systemstart kann man ansonsten bis zu 10 Minuten ansetzen. Äußerst ungünstig, wenn man um 20 Uhr mal eben die Tagesschau kucken möchte.

Durch die ausgeschaltet Festplatte kühlt der Receiver jetzt auch im Ruhezustand ab. Fehlt eigentlich nur noch, dass der USB-Anschluss freigeschaltet wird.

Kommentar verfassen