Zitat der Woche

Wieder mal gefährlich unterwegs in Sachen Demokratiebekämpfung, der Herr Beckstein:

Allerdings sehe ich in der Kriminalstatistik, dass die häufigste Problematik bei 18- bis 25-Jährigen liegt, und da hilft mir der Jugendschutz nichts. Da brauche ich ein Verbot.

Gemeint sind überings nicht die rechtsradikalen Parteien, die gerade aus der erwähnten Altersgruppe in Ostdeutschland besonderen Zulauf bekommen, sondern die so genannten Killerspieler. Was der bayerischen Innenministers Günther Beckstein da anspricht, ist ganz klar eine staatliche Zensur, eine Entmündigung, die nicht nur Bürger betrifft, die noch unter 25 Jahre alt sind.

Kommentar verfassen