Orkantief

Orkan „Kyrill” scheint wohl ein tief zu haben, denn bisher ist hier noch nichts angekommen. Irgendwie kommt mir das alles, spanisch, beziehungsweise in diesem Fall russisch vor. Wenn da mal nicht der Schröder seine Hände im Spiel hatte, obwohl der ja schon vor über einem Jahr aus Berlin vom Winde verweht wurde.

Kommentar verfassen