Lethales Gewicht

Ana Carolina Reston hat geschafft, wovon viele ProAnas nur träumen: 40 Kilo bei 1,74 Meter Größe. Einziger Wermutstropfen an der Sache: Das Chanel-Model starb an ihrer Magersucht. Jetzt wird mir auch klar, was Chanel No. 5 bedeutet. Es ist schlicht die Kalorien, die ein Model täglich zu sich nehmen darf, um nicht „fett” zu werden.

Sicher, wir könne an dieser Stelle wieder eine lange Diskussion führen. Angefangen mit der Frage danach, wer Schuld hat. Letztendlich ist es in der Modebranche wie mit Politikern und dem Krieg. Wenn es Tote gibt, will niemand dafür die Verantwortung übernehmen.

Das die Modebranche sich in einem Krieg befindet,. Wird auch niemand bestreiten wollen. Dabei werden heftigsten Kämpfe auf den Rücken der Frauen ausgetragen, die auf dem Laufsteg das Glitzerzeug abgedrehter Modedesigner zur Schau stellen. Sie sind es, die im Namen eines pervertierter Modeideals ihre Körper schinden – nur um beliebt und begehrt zu ein?

Kommentar verfassen