Beweisfoto

Beweisfoto

Wie schon zu Nobbi gesagt, war ich schon in meiner dunklen Vergangenheit ein Überzeugungstäter. Für alle, die dafür einen Beweis brauchen, hier ein Foto:

Damals, bei den JUSOS


Mein Gott, was war ich da dünn und jung!

11 Replies to “Beweisfoto”

  1. Gute Güte! Ich dachte und hoffte, alle Beweise wären vernichtet worden. Ich habe nie inhaliert, sondern immer nur gepafft! Im übrigen habe ich einen Anruf bei meinem Anwalt frei…

  2. Aber sehr wenig Infomaterial. Das meiste ist in einem Seesack vor der Geschäftsstelle der ostdeutschen Partnerstadt (Name?) unserer beschaulichen Kreisstadt gelandet ;-)
    Davon gibt es meines Wissen aber (zum Glück!?) keine Fotos.

  3. Ich bin im übrigen der halben Überzeugung, dass es sich bei Wesel um einen offensichtlichen Fehler in der Matrix handelt. Der Bahnhof, der Slogan „Standort mit Zukunft“, das KD-„Gymnasium“ – hallo???!!!! Das können nur Programmierfehler sein. *g*

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren