Reiter der Agentur

Für alle die, die immer noch dem Glauben anhängen, dass DIE AGENTUR es grundsätzlich gut mit einem meint, gibt es heute eine sehr schönen Artikel bei spiegel online. Dort im Artikel HARTZ-IV-WAHNSINN ist zu lesen, dass ein Abteilungsleiter laut Willen der AfA seinen Job kündigen soll, damit er mit einem möglicherweise höheren Monatsgehalt bei einem neuen Job seine Freundin besser unterstützen kann, die zur Zeit Hartz-IV bezieht. Ganz ehrlich, mich wundert bei dem Verein wirklich nichts mehr.

Kommentar verfassen