Die Laufschuhe

Die Laufschuhe

So, DER CHEF hat jetzt also neue Laufschuhe für 29,90 Euro von addidas. Die werden wohl für den run & roll day am kommenden Sonntag in Bielefeld ausreichen.
DER CHEF tritt dort zusammen seinen Kollegen von Gravis an – ausgerüstet mit dem entsprechenden T-Shirt (oder heißt das jetzt auch Laufshirt?).

Meine Mehr-oder-Wenigkeit wird auch dabei sein. Allerdings nicht als Läufer oder Skater, sondern als schleichender Reporter, denn ich habe mir einen Bericht darüber für das Gravis-Magazin aus dem Kreuz leiern lassen, um es salopp auszudrücken.

2 Replies to “Die Laufschuhe”

  1. Höchst sehr gut unterrichtete Greise berichten mir soeben, dass der beste Standort für Beobachtungen irgendein Bierstand ist.

    Ansonsten kann ich mich cozmic inhaltlich wie gedanklich nur sowas von 100% anschließen… :-)

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren