Leben

Leben

Aus dem Beipackzettel:

  • Enthält unbekannte Risiken
  • Besteht zu 80 Prozent aus Hoffnung
  • Kann Spuren von früheren Leben aufweisen, was je nach gewählter Glaubensrichtung Allergien auslösen kann
  • Einnahme führt mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Tod

4 Replies to “Leben”

  1. zu 80% aus Hoffnung??

    finde ich nicht.

    20-30 Prozent Hoffnung alles andere kann man sich erarbeiten. Denn nur Hoffen im Leben das etwas eintritt ohne dafür etwas zu tun ist ja langweilig.

    Lifelines

  2. Da ist was wahres dran. Machen bleibt aber nur die Hoffnung. Auch bei 100sten Versuch, mit dem Kopf eine verschlossene Tür einzurennen, wird scheitern, wenn die Tür entsprechend stabil ist oder jemand anders von der anderen Seite sich mit aller Kraft dagegen stemmt.

    Ergo: Einigen wir uns auf 50 Prozent? ;-)

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren