Rate die Partei

Rate die Partei

Die nachfolgenden Zitate stammen alle aus einem Artikel in der Süddeutschen Zeitung von heute. Welche Partei ist es wohl, um die es geht? (spicken gilt nicht):

x gerät angesichts der für sie verheerenden Umfragewerte immer stärker in einen Richtungsstreit.[…]
„Wir verlieren offensichtlich bisherige Stammwähler, ohne neue Wählerschichten zu erschließen.”[…]
„Viele x-Wähler sind enttäuscht über den politischen Kurs. Sie haben den Eindruck, die X ist nicht mehr die Partei, die sie bei der Bundestagswahl gewählt haben.”[…]
„Die X verunsichert ihre Stammwähler. Diese erkennen ihr ePartei nicht wieder”[…]

Na, wird hier von der SPD oder der CDU gesprochen? Oder ist das jetzt doch zu einfach? Mir jedenfalls würde die richtige Antwort schwer fallen – ich finde, x könnte für beide Parteien stehen.

5 Replies to “Rate die Partei”

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren