Zahlen statt malen

Zahlen statt malen

Nach ein paar Tagen mit Captcha! bin ich jetzt auf das Did You Pass Math?-Plugin umgestiegen. Die einfachen Mathe-Aufgaben lassen sich besser erkennen als die Captcha-Grafik und erfüllen damit die Forderung nach Farrierefreiheit. Ich bin allerdings skeptisch, ob damit wirklich effektiv SPAM-Kommentare abgehalten werden. Mir fällt auf Anhieb ein Weg ein, die Rechenaufgabe automatisch zu lösen. Ich lass mich einfach mal überraschen. Wenn Mathe nicht hilft, müssen halt wieder die Augen etwas angestrengt werden.

10 Replies to “Zahlen statt malen”

  1. Und am Ende des Kommentarjahres verteilst du dann Mathe Noten? Ich würde das Plugin so ‚pimpen‘ das es, wenn jemand da mal ein falsches Ergebnis eingibt, den Namen des Kommentators direkt auf der Startseite als Mathe-Niete an den Pranger stellt.

  2. Bekehrt ist gut, ich hab das andere noch in der Hinterhand ;-)

    + durch plus zu ersetzen würde auch nicht viel helfen. Momentan setzte ich einfach darafu, daß SPAMER faul sind.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren