Podtrest

Podtrest

Wie befürchtet, wir es heute keinen Podcast geben, da sich mein Rechner zum zweiten Mal in Reperatur befindet. Dabei bringt mich nicht die Tatsache an sich auf die Palme, sondern ein Kundenservice, der seinen Namen nicht verdient. Wenn ich als Kunde den Eindruck bekomme, daß meine Probleme nicht ernst genommen werden, stimmt was nicht.

Das mein Rechner nicht aus dem Ruhezustand aufwacht, ist keine Einbildung, sondern eine Tatsache. Das kann jeder, der sich die Mühe machen will, auch nachprüfen.

Die gesamte Abwicklung meiner Reklamation bewirkt bei mir, daß ich mich so langsam frage, ob ich bei diesem Händler überhaupt noch einen Rechner kaufen werde.

Er mag zwar einer der größten deutschen Apple-Händler mit Fialgeschäft sein, aber bei einem solchen Support kann ich meinen Rechner auch online bei Apple selber kaufen.

Kommentar verfassen

über Thomas Boley

Geboren wurde ich im Jahre des Herren 1971 in Wesel am Niederrhein – die Kommentare an dieser Stelle bezüglich des Bürgermeisters bitte verkneifen! Mein Verhältnis zu dieser Stadt würde wohl den Umfang dieser Seite sprengen. Nur soviel sei gesagt: Es ist durchaus durchwachsen, worin es sich aber nicht von meinem Verhältnis zu Bielefeld unterscheidet. Nach dem üblichen Werdegang (Kindergarten, Schule, Abitur, Zivildienst) und den üblichen jugendlichen Irrungen und Wirrungen verschlug es mich zum Studium nach Bielefeld verschlagen. 18 Jahre später ging es dann zurück an den Rhein, in die Domstadt Köln. mehr erfahren